Bienen haben es satt

Demo, Performance

Performance zur Demonstration „Wir haben es satt!“ Berlin

Jährlich in Berlin, politisches Theater und Tanz für die notwendigen Lebensbedingungen von Bienen und Menschen. Seit 2015 als Solitärbiene, ab 2016 im Schwarm anlässlich der Demonstration „Wir haben Agrarindustrie satt!“ – die für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und fairen Handel zehntausende Menschen auf der Straße versammelt.

In Kooperation mit Mellifera e.V. – Initiativen für Biene Mensch Natur. Verein für ökologische und wesensgemäße Bienenhaltung – und Aurelia Stiftung – Es lebe die Biene.
Mellifera Regionalgruppe Berlin: www.mellifera-berlin.de

Flugschrift dazu: Bee Revolution + 10 Punkte Plan – Bienen retten, alle anderen Inselten und die Welt gleich mit

Info zur Demo: www.wir-haben-es-satt.de
Kurzvortrag und Diskussion @ Soup & Talk, Heinrich Böll Stiftung, Berlin

Bienenschwarm (seit 2016): Angelika Sust, Anette Dittel, Anne Worbs, Beata Rauch, Dana Giesecke, Esther Nieft, Frank Spreefischer, Ilona Ducombe, Kathrin Keller, Marianne Cornil, Rainer Kaufmann, Sandra Grosset, Sarah Bude Silke Meyer, … und zugeflogene Bienen.

Mit Dank an Narciss & Goldfaden und Kostümkollektiv für die Kostümausleihe und der Grünen Fraktion für das Recycling ihrer Wahlplakate.
Fotos: Marc Marquardt · Leitung und Gestaltung: Silke Meyer